Link zur Homepage: www.mein-friese.de

Marinus - Feedback Oktober 2011:

Hallo Sylvia,

Marinus geht es nach seinen 2 OP´s wieder gut und er kann mittlerweile wieder fast normal Belastet werden. Er ist einfach ein "Goldstück" und nach wie vor macht die Arbeit mit Ihm sehr viel Spaß! Das Kompliment und den Spanischen Schritt oder die Polka können wir jetzt auch schon vom Sattel aus - genau wie die Ansätze zum Steigen ;-) Das Knien funktioniert bisher nur vom Boden aus und das Liegen erarbeiten wir uns gerade noch... aber Übung macht bekanntlich den "Meister" Anbei noch zwei Fotos von Schloß Schleißheim von uns zwei.

Alles Liebe und bis bald

Nicole & Marinus

Schleissheim01 Schleissheim02

Marinus - Feedback Januar 2011:

Hallo Sylvia,

vielen Dank das wünsche ich Dir auch.
Marinus geht es soweit recht gut wir sind schon bei einer Stunde Schrittreiten und Anfang Februar haben wir einen Termin zur Lahmheitskontrolle und dürfen uns hoffentlich das OK für den Beginn der Trabarbeit abholen.

Die OP war doch recht kompliziert - aber bisher macht es den anschein als hätte die OP und mein Zufüttern von Gonex, Teufelskralle und Co viel gebracht. Jetzt bekommt er noch eine Adequan Kur und dann hoffe ich dass wir alles überstanden haben.

Deine neue Adresse werde ich in meine Links einbauen - vielleicht finden wir ja mal Zeit dass wir Dich besuchen kommen?

Bietest Du dieses Jahr auch Zirzensik Kurse an oder mit welchem Trainer (Cor de Jong, Tatjana Früh ect.) ? - Würde gerne mit Marinus das Liegen, Steigen lernen und natürlich den Spanischen Schritt und Kompliment verbessern...

LG
Nicole

Marinus - Feedback Dezember 2009:

Hallo Ihr Lieben,

mittlerweile ist schon mehr als ein Jahr vergangen seitdem Marinus bei mir ist und ich könnte mir ein Leben ohne ihn nicht mehr vorstellen:-)

Es macht so viel spaß mit ihm zu arbeiten und er ist super anhänglich, verschmust und immer bei der Sache. Hängerfahren ist auch überhaupt kein Problem - so schnell wie Marinus einsteigt komme ich oft garnicht hinterher :-) Sein Motto ist da wohl: "Los geht´s - und wo fahren wir heute hin?"

Im Mai waren wir auf dem Kreuzritt in Scheyern, im Juli auf dem Rokokofest in Ansbach und im September auf der Historischen Jagd- und Kutschengala in Schloß Schleißheim. Es macht Spaß so bewundert zu werden und Marinus hat natürlich - wie es sich für einen echten Friesen gehört - immer schön gepost!

Im Moment arbeiten wir fleißig am vorwärts-abwärt da er doch eher immer die Tendez zum Aufrollen hat - aber es wird immer besser! - Schulter und Kruppeherein geht jetzt auch schon ein paar Schritte unter dem Sattel und am Galopp müssen wir auch noch viel arbeiten - aber das im Moment wohl eher wieder ein Balance-Problem. Nächstes Ziel und Schwepunkt werden ein paar Zirsensische Lektionen sein - aber die entspannten Ausritte dürfen im "Trainingsplan" natürlich nicht fehelen!

Unsere Homepage www.mein-friese.de ist mit neuen Fotos und Videos aktualisiert - Über Enträge im Gästebuch von anderen Friesenbesitzern und Freunden freuen wir uns immer.

Liebe Friesische Grüße

von Nicole & Marinus

clip image002 clip image004 clip image006 clip image008 clip image010

Marinus - Feedback August 2008:

Hallo Ihr,

auf diesem Wege möchte ich mich nochmals recht herzlich für die nette Zeit bei Euch am Hof, die Beratung rund ums Thema Friese und den Transport bedanken. Anbei sende ich einige Fotos und wie versprochen ein kurzes Feedback über Marinus für Eure HP; „Ein Lausbub mit Charme“ das war und ist genau die richtige Beschreibung für diesen Traumfriesen!!!   Ein schöneres Geburtstagsgeschenk hätte ich nicht bekommen können!!! *freu*Bin total begeistert wie schnell Marinus lernt und auch immer versucht 100%ig bei der Sache zu sein - aber ab und an kommt eben doch noch der "Lausbub" durch - und das ist auch OK.Unser erster gemeinsamer Ausritt im Gelände war ein voller Erfolg und hat uns beiden sehr viel Spaß gemacht. Auch das "Lenken" und reiten auf gebogenen Linien funktioniert von Mal zu Mal besser...

Bis bald  und liebe Grüße von

N & M

Marinus - Feedback Dezember 2008:

Hallo Sylvia,

den Umzug in unser neues Domizil haben wir gut und sicher hinter uns gebracht und die neue Herde hat sich schon aneinander gewöhnt. Marinus ist mittlerweile der Ranghöchste und hat sich diese Position hart erkämpft und ist auch sehr selbsbewusst geworden....aber wehe wir sind alleine im Gelände, da spielt er dann doch ab und an den großen Schisser und muss alles anschnorcheln :-)

Anbei mal wieder ein schönes Foto von uns.

Falls wir und vorher nicht mehr hören sollten, wünschen wir Euch und Euren Friesen eine ruhige und erholsame Zeit, besinnliche Weihnachten und einen Guten Rutsch ins neue Jahr.

N & M

Marinus - Feedback März 2009:

Mal wieder ein kleines Feesback für Eure HP

"Oh nein nicht die schon wdieder...." werdet Ihr hoffentlich nicht denken....-oder?  Ach ich bin nun mal so HAPPY mit meinem Lausbub!!! Jetzt machen wir fleißig Handarbeit, Schulterherein funktioniert jetzt auch schon recht gut und die Mähne wächst und wächst.... Anbei noch ein Winterfoto, den jetzt steht der Frühling vor der Tür und wuir möchten nit dem Fahren beginnen - ich denke im April oder Mai weden wir Euch für ein kurzes Auffrischungstraining besuchen kommen - natürlich wenn es recht ist.

Servus und bis Bald

N&M

Über Dürrberghof

Wir bieten seit nun mehr 30 Jahren Friesenzucht aus alter holländischer Linie, Pferdesporttherapie, Ausbildung und Unterricht.

Beratung/Kontakt

Haben wir Fragen offen gelassen? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf:

Telefon: +49 (0) 171-6748116
Telefon: +49 (0) 8151-5219
Telefax: +49 (0) 8151-95171
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!