feedbackFeedback

Friesenpferde am Dürrberghof vergisst niemanden.
Wenn auch Sie einen Friesen aus unserem Stall besitzen und uns schreiben wollen, würden wir uns sehr darüber freuen!

Welmer - Feedback Juni 2012:

Hallo Sylvia,

ein kleines Update zu Welmer! Umzug problemlos vollzogen, zufrieden in seiner Box, von der Herde gecheckt und für okay befunden. Die neue Trainerin hat die gute Erziehung und seinen tollen Charakter gelobt, das Lob gebührt Dir und Iris, der hübscheste von den 5 Friesen und überhaupt allen Pferden dort ist er sowieso! Auch wenn er seine alten Kumpels vom Dürrberghof noch sicherlich sehr vermisst, ist er nach wie vor  fleißig mit und ohne Frauchen am Lernen, und hofft, bald wieder so Freundschaften wie vorher schließen zu können. Mir macht er einfach jeden Tag irre viel Freude! Durch den kurzen Weg besuche ich ihn oft sogar 2x am Tag, mache mit ihm noch einen Abendspaziergang und schicke ihn dann mit einem Müsli und Karotten-Cocktail in sein dickes Stroh-Bett. Der Welmer ist wirklich ein tolles Pferd, absolut brav und verschmust, es ist schön sein Grummeln zu hören, wenn ich zur Türe herein komme …

Am 22.6. feiern wir dann seinen 5. Geburtstag – mit Möhrentorte ;-)

Ganz liebe Grüße und bis bald wieder!

Martina

welmer1 welmer3

Welmer - Feedback Februar 2012:

Liebe Mädels,

ist der Welmer nicht wunderschön???? Und vor allem so brav und heute an der Longe traumhaft im Trab und sogar Galopp, danach kam er zu mir stellte sich vor mich auf und holte sich seine Belohnung. Einfach ein Prachtbursche! Bis bald mal live!

Liebe Grüße

Martina

P1020145 P1020146 P1020147 P1020148

Maiko - Feedback Januar 2012:

Liebe Frau Rehm,

Maiko ist der Schatz in unserem Stall - alle lieben ihn! Meine Tochter konnte es heute gar nicht fassen, so ein schönes und liebes Pferd zu bekommen.
Leider war es schon spät und richtig gute Fotos konnte ich nicht machen. In den nächsten Tagen werden sicher noch etliche entstehen (mit hübscherer Jacke…) , dann schicke ich Ihnen ein "best of" für Ihre Website.
Wir haben Maiko schon sehr in unser Herz geschlossen!

Liebe Grüße,
Dörte Steuermann

DSC030351
 
Liebe Frau Rehm,
 
anbei schicke ich Ihnen wie versprochen die Fotos von Maiko. Wie sie sehen, ist er von seinem Friesenkollegen schon begrüßt worden. Wir haben ihn gestern longiert und heute geritten - er ist natürlich noch etwas aufgeregt, aber das wird sich bald legen. Meine Tochter redet von nichts anderem mehr… sie ist sehr glücklich und richtig verliebt in den Kleinen.
 
Viele Grüße,
Dörte Steuermann
 
P10003331 P10003392 P10003443 P10003454

Santos - Feedback November 2011:

Liebe Silvia,

wie versprochen, möchten wir mal Bericht erstatten. Santos geht es sehr gut. Er hat sich super in die Herde eingelebt. Er ist jetzt das größte Pony bei uns am Stall und teilt sich die Koppeln mit 8 weiteren Ponys und 7 Hochlandrindern. Auch wir sind sehr glücklich mit ihm. Er ist absolut brav, manchmal natürlich etwas stur, aber immer ehrlich und händelbar. Letzten Sonntag war meine Tochter mit ihm auf dem Leonhardiritt. Auch das war für ihn kein Problem. Wenn Chrissy von der Meisterprüfung zurück ist, werden wir wieder mit dem Reitunterricht anfangen.

Vielen Dank und liebe
Grüße Rosi Gartner

Foto0465 santos

Friesenquadrillie - Feedback November 2011:

Liebe Silvia, lieber Klaus,

noch immer laufe ich, wie in Watte gepackt, in der Gegend herum und kann es noch immer nicht fassen, dass ich in dieser Friesenquadrillie, die ich letztes Jahr so bewundert habe mitwirken durfte. Dass Ihr mir so ein wertvolles Tier anvertraut habt...einfach unfassbar. Ich danke Euch, dass ich vieles lernen und einen Einblick in Euer Leben haben durfte. Ihr seid unglaublich - Eure Energie ist bewundernswert. Ich hatte noch nie so ein wertvolles, gut zu reitendes Pferd unter meinem Hintern es war eine große Ehre für mich.
Ich sollte noch für meine Schwägerin Sonja Thumann (187cm schlanke Figur) eine Frage stellen. Sie möchte schon seit längerem das Silberne-Reitabzeichen machen. Sie reitet seit ein paar Jahren ein ausgedientes S-Dressurpferd hatte auch eine Zeit lang beim Udo Bosch Dressur Unterricht. Doch inzwischen ist das Pferd nicht mehr in der Lage sie sauber durch die Dressur zu tragen. Sie sucht eine Möglichkeit sich bei einem Hof, der auch passende Schulpferde hat, darauf vorzubereiten mit dem Ziel das Abzeichen ablegen zu können. Bietet Ihr das an, oder wisst Ihr einen Hof der dies anbietet?

Viele liebe Grüße aus München sendet

Doris Kainz

RD1 7854

Negro - Feedback November 2011:

Herzliche Grüße von Negro und mir!! :-)

Christine Graf

PB060010 PB060013

Pauli - Feedback Oktober 2011:

Hallo,

wollte mich mal wieder melden. Pauli und mir geht es sehr gut. Wir haben viel Spaß miteinander und sind schon ganz dicke Freunde. Sie ist ein bezauberndes Pferd das mir jeden Tag viel Freude bereitet.
Auch unseren ersten Auftritt haben wir schon hinter uns, bei uns im Reitstall hatten wir einen Tag der offenen Tür. Pauli war natürlich das highlight :-), anbei zwei Fotos von diesem Tag!

Liebe Grüße
Sara

paulienI PaulienII

 

 

Link zur Homepage: www.mein-friese.de

Marinus - Feedback Oktober 2011:

Hallo Sylvia,

Marinus geht es nach seinen 2 OP´s wieder gut und er kann mittlerweile wieder fast normal Belastet werden. Er ist einfach ein "Goldstück" und nach wie vor macht die Arbeit mit Ihm sehr viel Spaß! Das Kompliment und den Spanischen Schritt oder die Polka können wir jetzt auch schon vom Sattel aus - genau wie die Ansätze zum Steigen ;-) Das Knien funktioniert bisher nur vom Boden aus und das Liegen erarbeiten wir uns gerade noch... aber Übung macht bekanntlich den "Meister" Anbei noch zwei Fotos von Schloß Schleißheim von uns zwei.

Alles Liebe und bis bald

Nicole & Marinus

Schleissheim01 Schleissheim02

Marinus - Feedback Januar 2011:

Hallo Sylvia,

vielen Dank das wünsche ich Dir auch.
Marinus geht es soweit recht gut wir sind schon bei einer Stunde Schrittreiten und Anfang Februar haben wir einen Termin zur Lahmheitskontrolle und dürfen uns hoffentlich das OK für den Beginn der Trabarbeit abholen.

Die OP war doch recht kompliziert - aber bisher macht es den anschein als hätte die OP und mein Zufüttern von Gonex, Teufelskralle und Co viel gebracht. Jetzt bekommt er noch eine Adequan Kur und dann hoffe ich dass wir alles überstanden haben.

Deine neue Adresse werde ich in meine Links einbauen - vielleicht finden wir ja mal Zeit dass wir Dich besuchen kommen?

Bietest Du dieses Jahr auch Zirzensik Kurse an oder mit welchem Trainer (Cor de Jong, Tatjana Früh ect.) ? - Würde gerne mit Marinus das Liegen, Steigen lernen und natürlich den Spanischen Schritt und Kompliment verbessern...

LG
Nicole

Marinus - Feedback Dezember 2009:

Hallo Ihr Lieben,

mittlerweile ist schon mehr als ein Jahr vergangen seitdem Marinus bei mir ist und ich könnte mir ein Leben ohne ihn nicht mehr vorstellen:-)

Es macht so viel spaß mit ihm zu arbeiten und er ist super anhänglich, verschmust und immer bei der Sache. Hängerfahren ist auch überhaupt kein Problem - so schnell wie Marinus einsteigt komme ich oft garnicht hinterher :-) Sein Motto ist da wohl: "Los geht´s - und wo fahren wir heute hin?"

Im Mai waren wir auf dem Kreuzritt in Scheyern, im Juli auf dem Rokokofest in Ansbach und im September auf der Historischen Jagd- und Kutschengala in Schloß Schleißheim. Es macht Spaß so bewundert zu werden und Marinus hat natürlich - wie es sich für einen echten Friesen gehört - immer schön gepost!

Im Moment arbeiten wir fleißig am vorwärts-abwärt da er doch eher immer die Tendez zum Aufrollen hat - aber es wird immer besser! - Schulter und Kruppeherein geht jetzt auch schon ein paar Schritte unter dem Sattel und am Galopp müssen wir auch noch viel arbeiten - aber das im Moment wohl eher wieder ein Balance-Problem. Nächstes Ziel und Schwepunkt werden ein paar Zirsensische Lektionen sein - aber die entspannten Ausritte dürfen im "Trainingsplan" natürlich nicht fehelen!

Unsere Homepage www.mein-friese.de ist mit neuen Fotos und Videos aktualisiert - Über Enträge im Gästebuch von anderen Friesenbesitzern und Freunden freuen wir uns immer.

Liebe Friesische Grüße

von Nicole & Marinus

clip image002 clip image004 clip image006 clip image008 clip image010

Marinus - Feedback August 2008:

Hallo Ihr,

auf diesem Wege möchte ich mich nochmals recht herzlich für die nette Zeit bei Euch am Hof, die Beratung rund ums Thema Friese und den Transport bedanken. Anbei sende ich einige Fotos und wie versprochen ein kurzes Feedback über Marinus für Eure HP; „Ein Lausbub mit Charme“ das war und ist genau die richtige Beschreibung für diesen Traumfriesen!!!   Ein schöneres Geburtstagsgeschenk hätte ich nicht bekommen können!!! *freu*Bin total begeistert wie schnell Marinus lernt und auch immer versucht 100%ig bei der Sache zu sein - aber ab und an kommt eben doch noch der "Lausbub" durch - und das ist auch OK.Unser erster gemeinsamer Ausritt im Gelände war ein voller Erfolg und hat uns beiden sehr viel Spaß gemacht. Auch das "Lenken" und reiten auf gebogenen Linien funktioniert von Mal zu Mal besser...

Bis bald  und liebe Grüße von

N & M

Marinus - Feedback Dezember 2008:

Hallo Sylvia,

den Umzug in unser neues Domizil haben wir gut und sicher hinter uns gebracht und die neue Herde hat sich schon aneinander gewöhnt. Marinus ist mittlerweile der Ranghöchste und hat sich diese Position hart erkämpft und ist auch sehr selbsbewusst geworden....aber wehe wir sind alleine im Gelände, da spielt er dann doch ab und an den großen Schisser und muss alles anschnorcheln :-)

Anbei mal wieder ein schönes Foto von uns.

Falls wir und vorher nicht mehr hören sollten, wünschen wir Euch und Euren Friesen eine ruhige und erholsame Zeit, besinnliche Weihnachten und einen Guten Rutsch ins neue Jahr.

N & M

Marinus - Feedback März 2009:

Mal wieder ein kleines Feesback für Eure HP

"Oh nein nicht die schon wdieder...." werdet Ihr hoffentlich nicht denken....-oder?  Ach ich bin nun mal so HAPPY mit meinem Lausbub!!! Jetzt machen wir fleißig Handarbeit, Schulterherein funktioniert jetzt auch schon recht gut und die Mähne wächst und wächst.... Anbei noch ein Winterfoto, den jetzt steht der Frühling vor der Tür und wuir möchten nit dem Fahren beginnen - ich denke im April oder Mai weden wir Euch für ein kurzes Auffrischungstraining besuchen kommen - natürlich wenn es recht ist.

Servus und bis Bald

N&M

Nils - Feedback September 2011:

Hallo Sylvia,

so kurzes feedback zum Nils - wenn ich mich kurz fasse, dann alles super! *G* Er hat sich prächtig entwickelt, ich hoffe auch vom kleinen Pumelchen zum Friesen-Muskel-Paket. *gg* Du würdest dich wahrscheinlich wundern, wenn du ihn mal wieder sehen würdest. Der Gallopp ist nicht wieder zu erkennen und auch das ganze Pferd ist in den letzten 2 Jahren der Zusammenarbeit viel ruhiger und entspannter geworden. Anbei sende ich dir sogar zwei Videos von dem kleinen Stinker. Gemacht wurden sie von meiner Reitlehrerin mit der wir echt super zurecht kommen, jetzt ja doch schon 2 Jahre. :-)

Ich hoffe es geht euch allen gut und sende euch ganz liebe Grüße

Anastazia und Nils

nils 1 nils2 undtschuess

Jonny Walker und Janosch - Feedback April 2011:

Hallo Sylvia,
 
Wir haben uns total gefreut von Dir zu hören. Hab mich schon gewundert, da keine Weihnachtspost gekommen ist. Habt Ihr Euch gut eingelebt? Bin immer mal wieder auf Deiner Homepage.
 
Mit unseren Pferden sind wir total glücklich. Der Jonny ist ein richtiger Prachtkerl geworden, wie man auf den Bildern ja sieht. Die Kinder haben seit er bei uns ist rießige Fortschritte gemacht. Letzten Oktober waren wir mit ihm auf seinem ersten Turnier. Carla hat den zweiten, Marius den vierten Platz mit ihm belegt. Seit Jahresanfang haben sie mit dem Springen angefangen und sind voll begeistert.
 
Hoffe der Schnaps ist gut angekommen - wir hören voneinander.
 
Viele Grüße vom Bodensee
Alexadra

Janosch Jonny01 Janosch Jonny02 Janosch Jonny03

 


  

Über Dürrberghof

Wir bieten seit nun mehr 30 Jahren Friesenzucht aus alter holländischer Linie, Pferdesporttherapie, Ausbildung und Unterricht.

Beratung/Kontakt

Haben wir Fragen offen gelassen? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf:

Telefon: +49 (0) 171-6748116
Telefon: +49 (0) 8151-5219
Telefax: +49 (0) 8151-95171
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!